Lieblingsbücher von Hartmut Sieck

Einstieg

Meine Lieblingsbücher

Einstiegstext

Bücher geben Impulse, regen uns zum Nachdenken an, erweitern den eigenen Horizont und bringen uns alle weiter.

Aber kennen Sie das auch? Ich habe Bücher, die habe ich gekauft, angelesen und doch nie zu Ende gebracht. Andere habe ich durchgelesen und anschließend wieder verkauft. Und dann gibt es die dritte Gruppe: meine Lieblingsbücher! Das sind Bücher, die mich wirklich bewegt haben. Darin habe ich Techniken, Anregungen, neue Inspirationen, Impulse gefunden, die etwas bei mir bewirkt haben. Diese Bücher lese ich auch gerne immer mal wieder! Das sind Bücher, in denen sich viele markierte Lesestellen befinden.

Hier finden Sie meine Lieblingsbücher. Zu jedem Buch gibt es eine kleine Begründung, warum es gerade dieses Buch auf meine Liste geschafft hat.

Falls Sie ein Buch fasziniert hat und Sie es nicht auf meiner Liste finden, so würde ich mich sehr über eine kurze Nachricht von Ihnen freuen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Durchstöbern.

Ihr Hartmut Sieck

Lieblingsbücher aus dem Bereich Strategie - Organisation - Managementmethoden

Lieblingsbücher aus dem Bereich Strategie – Organisation – Managementmethoden

Blue Ocean Shift: Jenseits des WettbewerbsBlue Ocean Shift: Jenseits des Wettbewerbs

Auf der Liste, weil der Strategy Canvas mit der Value Curve ein zentraler Bestandteil von meinem Key Account Plan geworden ist und meine Kunden gerade dieses Werkzeug so lieben.

Buch ansehen

Tasks & Teams: Die neue Formel für bessere ZusammenarbeitTasks & Teams: Die neue Formel für bessere Zusammenarbeit

Auf der Liste, weil hier jemand aus der Praxis berichtet, wie in einem bestehenden Unternehmen das klassische Organigramm abgeschafft wurde und die Zusammenarbeit auf Basis von Tasks und Teams neu aufgesetzt wurde.

Buch ansehen

Die 5-Stunden-Revolution: Wer Erfolg will, muss Arbeit neu denkenDie 5-Stunden-Revolution: Wer Erfolg will, muss Arbeit neu denken

Auf der Liste, weil heute viele über neue Arbeitszeitmodelle reden, hier aber der Unternehmen Lasse Rheingans berichtet, wie er in seinem Unternehmen die Arbeitszeit radikale reduziert hat und welche Herausforderungen dabei auch aufgetreten sind.

Buch ansehen

Verkauf - Verhandeln

Lieblingsbücher aus dem Bereich Verkaufen und Verhandeln

Nicht gekauft hat er schon: So denken Top-VerkäuferNicht gekauft hat er schon: So denken Top-Verkäufer

Auf der Liste, weil der Titel einfach genial ist!

Buch ansehen

Deal! Du gibst mir, was ich will!Deal! Du gibst mir, was ich will!

Auf der Liste, weil es für mich eines der besten Bücher zum Thema Verhandlungstechnik ist.

Buch ansehen

Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler: So machen auch Sie mehr aus Ihrem GeschäftDie Geheimnisse der Umsatzverdoppler: So machen auch Sie mehr aus Ihrem Geschäft

Auf der Liste, weil Roger Rankel in vielen kleinen Episoden aufzeigt, mit welchen – teilweise – einfachen Techniken Unternehmen und Verkäufer ihre Umsätze verdoppeln können.

Buch ansehen

Preisheiten: Alles, was Sie über Preise wissen müssenPreisheiten: Alles, was Sie über Preise wissen müssen

Auf der Liste, weil Hermann Simon für mich einfach der Preispabst in Deutschland ist und er in dem Buch so gnadenlos aufzeigt, wie wenig Margen-fokussiert und wie stark Marktanteils-fokussiert wir Deutschen sind.

Buch ansehen

Persönliche Produktivität - Zeitmanagement - Selbstmanagement

Lieblingsbücher aus dem Bereich Zeitmanagement / Selbstmanagement

The One Thing: Die überraschend einfache Wahrheit über außergewöhnlichen ErfolgThe One Thing: Die überraschend einfache Wahrheit über außergewöhnlichen Erfolg

Auf der Liste, weil dieses Buch meine persönliche Produktivität massiv nach vorne gebracht hat. Weg von langen To-Do Listen hinzu dem einen Ding, was mich heute wirklich nach vorne bringt. Daraus habe ich dann für mich die 1er Regel entwickelt, die sich heute durch meine komplette Organisation zieht.

Buch ansehen

Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den Alltag.Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den Alltag.

Auf der Liste, weil dieses Buch aus meiner Sicht eines der besten Bücher zum Thema Selbstmanagement ist. E-Mails in 30 Minuten Blöcken abarbeiten, jede E-Mail mit der 2 Minuten Regel nur einmal anfassen uvm.

Buch ansehen

simplify your life: Einfacher und glücklicher lebensimplify your life: Einfacher und glücklicher leben

Auf der Liste, weil dieses Buch für mich der Anfang einer langen Reise war! Das kontinuierliche Vereinfachen vom Leben auf allen Ebenen aus meiner Sicht in keinen anderen Buch so genial strukturiert und beschrieben.

Buch ansehen

So geht Büro heute!: Erfolgreich arbeiten im digitalen ZeitalterSo geht Büro heute!: Erfolgreich arbeiten im digitalen Zeitalter

Auf der Liste, weil die beiden Autoren einfach jede Menge nützliche Praxistipps zu den Themen Outlook, OneNote, Ablage, Aufgaben, … zusammengefasst haben.

Buch ansehen

Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr LebenDie 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

Auf der Liste, weil die ich diesen extremen Gedanken, der 4 Stunden Woche super spannend finde. Ich weiß gar nicht, wie oft ich das Buch schon im Auto gehört habe. Im Hinterkopf bleibt mir immer noch eine Aussage aus dem Buch: Du must dir eine Muse schaffen, die dir kontinuierlich Einkommen einbringt.

Buch ansehen

Lass mal alles aus!: Wie du wirklich abschalten lernstBuch "Lass mal alles Aus!" von Cordula Nussbaum

Auf der Liste, weil es inhaltlich fundiert, super angenehm zu lesen und praxisorientiert ist. Das Buch hat bei mir das Trainingsdesign noch einmal komplett geändert. Bisher war ich auch in einem klassischen 90 Minuten Rhythmus unterwegs. Nach der Lektüre, habe ich Pause und Unterbrechnungen bereits nach 75 Minuten eingeplant. Den Grund lesen Sie im Buch 😉

Buch ansehen

Biografien

Lieblingsbücher aus dem Bereich Biografien

Reinhold Würth: Mein Leben, meine Firma, meine StrategieReinhold Würth: Mein Leben, meine Firma, meine Strategie

Auf der Liste, weil ich Herrn Prof. Würth als Person faszinierend finde und eine große Hochachtung vor seiner Lebensleistung habe. Was ich an dem Buch besonders mag ist, dass es in einem Interviewstil aufgesetzt wurde. D.h., hier erzählt nicht jemand über Reinhold Würth, sondern der Protagonist kommt selber zu Wort.

Buch ansehen

Frank Thelen - Die Autobiografie: Startup-DNA - Hinfallen, aufstehen, die Welt verändernFrank Thelen – Die Autobiografie: Startup-DNA – Hinfallen, aufstehen, die Welt verändern

Auf der Liste, weil Frank Thelen zu meiner Generation gehört und weil man vom ihm auch als NICHT-Gründer eine ganze Menge lernen kann.

Buch ansehen

Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-GründersSteve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

Auf der Liste, weil Steve Jobs als Mensch faszinierend ist und weil er unser Leben wahnsinnig stark beeinflusst hast.

Buch ansehen

Jan Fedder – Unsterblich: Die autorisierte BiografieJan Fedder – Unsterblich: Die autorisierte Biografie

Auf der Liste, weil ich als Norddeutscher Jan Fedder einfach mag, im Buch auch viel über Hamburg berichtet wird und weil man auch von einem Schauspieler viel für das Geschäftsleben lernen kann.

Buch ansehen

Reden wir über Niki Reden wir über Niki

Auf der Liste, weil ich Niki Lauda als Mensch und Rennfahrer sehr faszinierend finde und, weil es in diesm Buch stark um die Themen Geld und Erfolg.

Buch ansehen

Meine eigenen Bücher

Gestatten Sie mir noch einen Hinweis in eigener Sache:

Wenn Sie mögen, schauen Sie auch gerne bei meinen eigenen Publikationen zu den Themen Key Account Management, Vertrieb im B2B Umfeld sowie zur persönlichen Produktivität vorbei. Vielleicht finden Sie da auch noch einige Anregungen für das Buch, was Sie als nächstes Lesen möchten (>> zu den Büchern <<)